Home » Nicht-chirurgische Behandlungen » Faltenbehandlung & Hautbild

Faltenbehandlung ohne Operation in Wien und Linz

Falten bekommt jeder Mann und jede Frau früher oder später. Aber das heißt nicht, dass sie sie auch behalten müssen! Mit einer Reihe schonender, minimal-invasiver Behandlungen kann Ihre Haut auch ohne Operation maßgeblich verschönert werden, sodass Sie sich um Jahre verjüngt fühlen. Bei diesen Verfahren können auch Schädigungen der Haut (Altersflecken, Sonnenschäden, Pigmentflecken, usw.) und Narbengewebe gezielt behandelt werden.

Faltenbehandlung ohne OP

Alles auf einen Blick

  • Behandlungsort: Wien und Linz
  • Klinik: ambulant
  • Behandlungsdauer: abhängig von der Behandlung
  • Anästhesie: In der Regel nicht erforderlich (Lokalanästhesie bei einigen Behandlungen)
  • Kosten: je nach Behandlung und Indikation ab 350-500€

Was kann bei Faltenbehandlungen ohne OP behandelt werden?

Neben der Behandlung von Gesichtsfalten, Stirnfalten wie Zornesfalten oder auch Wangenfalten werden auch folgende Effekte erzielt:

  • Verbesserung der Hautstruktur: Schädigungen der Haut (Altersflecken, Sonnenschäden) und Narbengewebe (z. B. Operationsnarben, Dehnungsstreifen oder Aknenarben) können gezielt behandelt werden.
  • Verbesserung der Elastizität: Der Verlust von Elastin, der mit der normalen Alterung auftritt, wird ausgeglichen und die Haut wirkt wieder jünger und frischer.
  • Natürliche Regeneration anregen: Die natürlichen Regenerationsprozesse der Haut werden stimuliert und der Haut körpereigene Stoffe zugeführt, die im natürlichen Alterungsprozess allmählich verloren gehen.
  • Abhilfe gegen tiefere Vernarbungen: Bei (tiefergehenden) Vernarbungen gelingt es durch die Kombination mit Verfahren wie chemische Peelings, Medical Needling und Unterspritzungen (z. B. mit Eigenfett oder Hyaluronsäure) ein glatteres, besseres Hautbild zu erreichen.

Methoden zur Faltenbehandlung

Minimal-invasive Methoden zur Behandlung der Hautoberfläche bringen eine Vielzahl von möglichen Anwendungsgebieten mit sich. In Abstimmung mit den individuellen Wünschen des Patienten können vor allem bei der Korrektur oberflächlicher Narben und Falten hervorragende Ergebnisse erzielt werden. Die Ergebnisse wirken natürlich und tragen auch langfristig zu einem gesunden, schönen Hautbild bei.

  • Mesotherapie zur Revitalisierung durch die gezielte Zufuhr von wichtigen Stoffen zum Hautaufbau (z. B. Vitamine, Mineralstoffe oder Hyaluronsäure)
  • Mechanisches Abschleifen der obersten Hautschicht durch Diamant-Mikrodermabrasion zur Behandlung von Narben, großporigen Hautstellen, starker Verhornung oder Dehnungsstreifen
  • Medical Needling zur Straffung und Verschönerung des Hautbildes, zur Narbenbehandlung und in Kombination mit Eigenblut (Vampirlifting)
  • Chemisches Peeling zur Straffung und Glättung der Hautoberfläche, zur Behandlung von Narben (z. B. Aknenarben), ausgeprägten Sonnenschäden, Präkanzerosen und Pigmentstörungen
  • Eigenblutbehandlung für eine ebenmäßiges Hautbild, Augenfältchen, und Regenerationsbehandlungen bei Haarausfall (PRP)
  • Mikropigmentation, also Einbringung von Farbpigmenten unter die Haut, zur Korrektur von Operationsnarben, Pigmentstörungen oder Dehnungsstreifen
  • Filler (z. B. Hyaluronsäure oder Eigenfett) zur Unterspritzung bei der Behandlung von Narben, Volumsbehandlung und Faltenunterfütterung

Wie läuft die Faltenbehandlung ab?

Welche Behandlung für Sie die richtige ist, entscheiden wir nach eingehenden Untersuchungen und einem ausführlichen Vorgespräch mit Ihnen. Wir sind stets darauf bedacht, die schonendste Behandlung auszuwählen. Gerade bei der Faltenbehandlung ohne OP kommen minimal-invasive Techniken zum Einsatz, die kaum Schmerzen verursachen und daher auch nur zu geringen Ausfallzeiten führen.

Warum Dr Siegl?

Über 20 Jahre Erfahrung in der Plastischen Chirurgie! Dr. Siegl ist Experte auf dem Gebiet der Nasenchirurgie, Lidchirurgie, Brustchirurgie und plastischer Gesichtschirurgie (Haartransplantationen) und zählt mit den Ordinationen in Wien und Linz zu den Top Adressen im Bereich der plastischen und ästhetischen Chirurgie.

Mehrere tausend Behandlungen konnten bis heute erfolgreich durchgeführt werden.

2011 bis 2018 wurde Herr Dr. Siegl und sein Team 7 mal mit dem Patients Choice Award und von der Zeitung Kurier als einer der Top Plastischen Chirurgen Österreichs ausgezeichnet. Dies ist die Bestätigung für die hohe Zufriedenheit unserer Patienten und die Qualität unserer Arbeit.

Nach der Faltenbehandlung

Alle Behandlungen sind äußerst schonend. In der Regel sind Sie schon am nächsten Tag wieder einsatzfähig, sollten allerdings Ihre Haut schützen und sorgfältig pflegen. Nachkontrollen sind meist nicht notwendig.

Richtpreise

Augenlider
(Filler, Meso oder Eigenfett)
ab € 350
Wangen – Halspartieab € 350
Wangenknochen Augmentationab € 350
Kinnaufbauab € 350
Nasenkorrekturab € 500
Lippenmodellierungab € 350

Häufig gestellte Fragen: Faltenbehandlung

Eine Faltenbehandlung mit minimal-invasiver Methode ist ab 350-500€ erhältlich (je nach Indikation und individueller Behandlung sind mehrere Sitzungen erforderlich. Die Kosten liegen dann bei 350-500€ pro Behandlung)

Die Ausfallzeit ist aufgrund der schonenden Behandlungen sehr gering, in der Regel sind Sie schon am nächsten Tag wieder einsatzfähig. Ein Peeling, eine Dermabrasion hat in der Regel 1 Woche an Ausfallszeit.

Jeder Eingriff birgt gewisse Risiken, aber durch sehr schonende Methoden sind diese sehr gering.

Durch die lokale Betäubung und die sehr feinen Kanülen stellen wir sicher, dass die Schmerzen so gering wie nur möglich gehalten werden.

Schnelle und professionelle Behandlung in der Wiener Praxis. Außer dem kleinen Pieksen kaum Schmerzen und tolles Ergebnis. Dr. Siegl empfehle ich gerne weiter!

Ich war noch nie ein Fan von Skalpell und Op-Saal, da ich mir aber trotzdem einen helleren und frischeren Blick wünschte wurde mir Dr. Siegl empfohlen. Beim ersten Gespräch hat er mich schon ausführlich über verschiedene Methoden informiert mit denen auch ganz ohne OP das gewünschte Resultat möglich wäre. Nachdem ich dann im Jänner einen Termin zur sog. Mesotherapie hatte, kann ich nun ein strahlendes Ergebnis bewundern.

Dr Alexander Siegl

ist Facharzt und Experte auf dem Gebiet für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Seine Ausbildung und Spezialisierung zum Chirurgen hat er an der Universitätsklinik der Karl Franzens Universität in Graz, wie auch bei Auslandsaufenthalten in den USA und Frankreich, gemacht und blickt mit mehr als 20 Jahren Erfahrung auf mehrere tausend erfolgreiche Operationen zurück.

Besonderer Fokus bei der Behandlung durch Dr Siegl liegt darin möglichst schonende Methoden und minimal-invasiv vorzugehen, um die Regenerationsdauer zu verkürzen.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren!