Medical Needling in Wien & Linz

Behandlung von Narben, Pigmentierungen und Falten

Medical Needling zur Zellregeneration, Hautverjüngung, Narbenbehandlung und Korrektur von Falten – ganz ohne Operation

Beim Medical Needling werden durch spezielle Dermaroller, die mit zahlreichen Nadeln bestückt sind, Microläsionen in der Haut und den tieferen Gewebsschichten gesetzt, die einen Regenerations – und Umbauprozess in Gang setzen. Dadurch entsteht neues Bindegewebe, eine Verbesserung der Durchblutung und der Hautqualität. In der Kombination mit Eigenblut spricht man vom Vampir Lifting. Diese Art der minimal invasiven Behandlung zeichnet sich durch eine hervorragende Verträglichkeit und nur geringe Ausfallszeit aus.

Auf einen Blick

  • Ambulant in Linz und Wien
  • Anästhesie nach Bedarf, meistens nicht erforderlich
  • Ausfallszeit: wenige Tage
  • Kosten: ab 250€ je Behandlung. Bei Behandlungsserien werden die Kosten individuell berechnet.

Welche Behandlungen sind mittels Medical Needlings möglich?

  • Revitalisierung und Stimulierung der Haut
  • Straffung und Glättung der Haut durch das Anregen der Produktion von Kollagen und Elastin
  • Narbenbehandlung bei eingesunkenen Narben
  • Behandlung von Pigmentflecken und Unregelmäßigkeiten der Haut
  • Verbesserung und Stärkung der Hautstruktur
  • Kombination Needling mit Eigenblut: das sogenannte Vampir-Lifting – eine moderne, effiziente Methode zur Hautverjüngung ohne Operation

Medical Needling – Behandlung von Falten, Narben und Pigmentstörungen

Beim Medical Needling wird das gewünschte Areal mittels Dermaroller oder Dermapen behandelt. Eine spezielle Vorbehandlung sorgt für noch bessere Resultate. Dabei wird je nach gewünschtem Ergebnis und Ausgangsbefund die individuelle Eindringtiefe auf jeden Patienten abgestimmt. Eine örtliche Betäubung ist bei Bedarf möglich.
Als Alternativen zu chirurgischen Eingriffen haben sich die Verfahren auf Basis von Needling und Eigenblut – wie etwa Vampirlift oder Plasmalift – als nicht-operative Behandlungen in den letzten Jahren stark bewährt.

Dr. Siegl und sein Team bieten diese Behandlung in Linz und Wien an. Mit 20 Jahren Erfahrung in der Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Medizin zählt er zu den Top-Adressen in Österreich. Die Patienten erhalten kompetente, individuelle Betreuung. Eindrucksvolle Ergebnisse und volle Zufriedenheit haben höchste Priorität.

Häufig gestellte Fragen – Medical Needling

Die Behandlung mittels Needling ist schonend und zeichnet sich durch eine sehr gute Verträglichkeit aus.
Neben der Behandlung von Falten und der Straffung der Haut, kann Medical Needling auch verwendet werden, um die Regeneration der Haut und die Produktion von Kollagen und Elastin anzuregen. Diese Eigenschaften machen das Verfahren vor allem zur Behandlung von Narben, Pigmentstörungen, Falten und als Begleittherapie zur Unterstützung des Heilprozesses wirksam.

Beim Medical Needling werden durch spezielle Dermaroller, die mit zahlreichen Nadeln bestückt sind, Microläsionen in der Haut und den tieferen Gewebsschichten gesetzt, die einen Regenerations – und Umbauprozess in Gang setzen. Dadurch entsteht neues Bindegewebe, eine Verbesserung der Durchblutung und der Hautqualität.

Eine Needling – Behandlung oder ein Vampirlifting sind hervorragend für Patienten geeignet, die sich in einem frühen Stadium der Hautalterung befinden. Durch das sehr gut verträgliche und schonende Verfahren ist die Ausfallzeit minimal und die Ergebnisse überzeugend. Überdies kann es bei Narben und Pigmentstörungen eingesetzt werden. Hier wird die Behandlung jedoch etwas tiefer durchgeführt.

Die Heilung dauert wenige Tage. Eine kurze Schonzeit und der Verzicht auf anstrengende Tätigkeiten (Sport, Sauna) in den ersten Tagen nach der Behandlung sind empfehlenswert. Es kann unter Umständen zu leichten Rötungen, Schwellungen oder blauen Flecken kommen, diese lassen sich durch Kühlen allerdings sehr einfach minimieren.

Der Effekt hält bis zu zwei Jahre an und kann durch aufbauende Folgesessions auch problemlos verlängert werden.

Die Kosten belaufen sich je nach Aufwand auf Preise ab 250 € pro Behandlung. In der Regel werden zu Beginn eine Behandlungsserie von 3-4 Sitzungen und dann alle 6-12 Monate eine Auffrischung vorgenommen.

Schnelle und professionelle Behandlung in der Wiener Praxis. Außer dem kleinen Pieksen kaum Schmerzen und tolles Ergebnis. Dr. Siegl empfehle ich gerne weiter!

Ich war noch nie ein Fan von Skalpell und Op-Saal, da ich mir aber trotzdem einen helleren und frischeren Blick wünschte wurde mir Dr. Siegl empfohlen. Beim ersten Gespräch hat er mich schon ausführlich über verschiedene Methoden informiert mit denen auch ganz ohne OP das gewünschte Resultat möglich wäre. Nachdem ich dann im Jänner einen Termin zur sog. Mesotherapie hatte, kann ich nun ein strahlendes Ergebnis bewundern.

Dr Alexander Siegl

ist Facharzt und Experte auf dem Gebiet für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Seine Ausbildung und Spezialisierung zum Chirurgen hat er an der Universitätsklinik der Karl Franzens Universität in Graz, wie auch bei Auslandsaufenthalten in den USA und Frankreich, gemacht und blickt mit mehr als 20 Jahren Erfahrung auf mehrere tausend erfolgreiche Operationen zurück.

Besonderer Fokus bei der Behandlung durch Dr Siegl liegt darin möglichst schonende Methoden und minimal-invasiv vorzugehen, um die Regenerationsdauer zu verkürzen.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren!